Kinder (ab 8 Jahren) und Jugendliche

Entspannte Kinder = entspannte Eltern.

Eine einfache Rechnung, die im heutigen Kinderalltag nicht immer aufgeht.

Kinder und Jugendlichen haben heute bereits vermehrt Anzeichen von Stress, hervorgerufen durch z. B. Schule, Mobbing, zu hohe Leistungsansprüche, elektronische Medien, Familie oder Freizeitstress.

 

In meinen Kursen lernen die Kinder und Jugendlichen die Tiefenentspannung. In Stresssituationen können sie diese dann im Alltag abrufen.


Dadurch sind sie fähig sich jetzt schon einen Moment bei Bedarf aus belastenden Situationen heraus zu nehmen und sich entspannen zu können. Das führt dazu, dass sie schon sehr früh lernen, mit Stress und Druck umzugehen und dieses auch in der Pubertät und im späteren Leben anwenden können.