Handauflegen / Heilströmen und Gesundbeten

Im Allgäu auch genannt "Handaufleaga und Gsundbeata".

 

Das Handauflegen / Heilströmen ist eine der ältesten Behandlungsmethoden der Menschheit. Durch die Berührung, die  auch Minuten lang auf einer Stelle verweilt, sollen Energieblockaden gelöst und somit die Energien wieder zum fliessen gebracht werden. Dies trägt erheblich dazu bei das Wohlbefinden zu steigern und diverse Beschwerden zu lindern.

 

Auch das Gesundbeten bzw. die Heilgebete sind eine alte Heilmethode die sowohl psychische als auch physische Leiden und Beschwerden lindern können. Warzen wegbeten und "Brände löschen" sind nur zwei Beispiele der vielen Anwendungsmöglichkeiten.


Beide Heilmethoden beschränken sich nicht nur auf Menschen. Ich wende sie genauso mit Erfolg bei Tieren an.


Gelernt habe ich diese alten, wundervollen, alternativen Heilmethoden von einem Schamane aus dem Allgäu.

 

Erklärbar sind Handauflegen / Heilströmen und Gesundbeten nicht - aber spürbar, erlebbar und wirkungsvoll.

Tauchen Sie mit mir zusammen ein, in eine mystische Welt, wo die Grenzen zwischen Aberglauben und Glauben verschwimmen.

Handaufegen und Gesundbeten praktiziere ich nicht in Verbindung mit Coaching.